Letzten Samstag konnten die Schwimmer/innen vom SVR ihr Können im Freibad in Imst unter Beweis stellen.


Mit 19 Kids war der SVR am Start und konnten 7 Gold, 9 Silber, 8 Bronzemedaillen mit nach Hause nehmen.


Im Staffelbewerb 4x 50m Lagen konnten sich unsere Mädchen die Bronzemedaille sichern. Emilia Specht – Rücken; Hanna Rissbacher – Brust; Carolina Gomez-Baumgartner – Schmetterling und Juliane Specht – Freistil;

Gold:
• Pius Willmann in 25m Schmetterling
• Rabea Willmann in 100m Schmetterling
• Luca Bajusz in 100m Schmetterling
• Paul Sandhacker in 50m Brust
• Olaf Sierck in 50m Freistil; 50m Brust (neuer Vereinsrekord) und 200m Freistil (neuer Vereinsrekord)

Silber:
• Philana Willmann: in 25m Schmetterling
• Pius Willmann in 25m Brust
• Luca Bajusz in 200m Freistil
• Lorena Tröber in 50m Brust
• Jonas Eberhardt in 50m Freistil, 200m Freistil
• Paul Sandhacker in 50m Freistil
• Otto Matreux in 50m Brust
• Hanna Rissbacher in 50m Brust

Bronze:
• Philana Willmann in 25m Freistil
• Pius Willmann in 25m Freistil
• Michael Tiefenbrunn in 50m Freistil, 50m Brust und 200m Freistil
• Rabea Willmann in 50m Brust
• Blanka Bajusz in 200m Freistil
• Juliane Specht in50m Brust

Weiters mit dabei waren – Sophia Haid, Maren Schmid, Tatjana Tomic, Emilia Specht, Carolina Gomez-Baumgartner ( neuer Vereinsrekord in 200m Freistil – 4 Platz).