Der Schwimmverein Reutte war beim Oberlandcup in Telfs sehr erfolgreich.

16 junge Schwimmer-innen gingen an den Start, viele von Ihnen zum ersten Mal. Der Oberlandcup ist mittlerweile eine Veranstaltungsreihe, die sich mit der milderer Auslegung der Wettkampfregeln, speziell an die jüngsten Teilnehmer richtet. Unseren jungen Sportlern gelang das sehr gut.

Es gab einmal Gold für Pascal Falger, zweimal Silberund dreimal Bronze für Carolina Gomez-Baumgarter, zweimal Silber für Luca Bajusz.

Bronze auch für die 4x 50 Freistil Staffel mit Carolina Gomez-Baumgartner, Luca und Blanka Bajusz und Rabea Willmann.

Mit dabei waren noch Letizia Jourez, Maren Schmid, Sophia Haid, Philana Willmann, Rabea Willmann, Rana Celebi, Mina Bulat, Dana Falger, Timon Tröber, Lorena Tröber, Sandhacker Paul und Eberhard Jonas.