Der dreiteilige Tirol Cup der Schwimmer ging am letzten Wochenende mit dem letzten Bewerb in Kufstein zu Ende.

Der Wettergott spielte jedoch nicht ganz mit, in deckengehüllte Kinder mit teils blauen Lippen waren nicht gerade die idealste Voraussetzung für den Wettkampf. Nach einer langen Anreise kämpften die Athleten aus Reutte jedoch tapfer um Medaillen.

Trotz der großen Unbekannten, erster Wettkampf in einem 50m Becken, konnten wir wieder persönliche Bestzeiten unterbieten. Insgesamt waren 10 Kids bei 39 Disziplinen am Start.

Goldmedaillen: Emilia Specht, Jonas Eberhardt und Timon Tröber.

Silbermedaillen: 4x Luca Bajusz, 3x Emilia Specht, je 1x Carolina Gomez-Baumgartner, Jonas Eberhardt, Philana Willmann, Timon Tröber.

Bronzemedaille: 2x Carolina Gomez-Baumgartner, 2x Sophia Haid, 1x Jonas Eberhardt und Timon Tröber